TON_Objekteinrichtung_Referenz_Grafschafter_Volksbank_Werkbank

Die Werkbank der Grafschafter Volksbank, Nordhorn

Im Kompetenzzentrum Wirtschaft, einem denkmalgeschützten Bestandsgebäude, durften wir als Umfeldgestalter und Einrichtungsingenieure ein weiteres Projekt für die Grafschafter Volksbank realisieren. Einige MitarbeiterInnen der Bank wurden bei der Einrichtung und Ausstattung des agilen Arbeitsraums in Form von Workshops aktiv mit eingebunden.

 

Mit der Werkbank wurde ein Arbeitsumfeld geschaffen, das bewusst abseits der Bank liegt und in keinster Weise der üblichen Ausstattung eines konventionellen Besprechungsraums entspricht. Dieses Ambiente schafft eine entspannte, hierarchiefreie Atmosphäre, in der es einfach ist, anders, neu und auch mal quer zu denken. Der hochwertige Raum ermöglicht auf ca. 90 m² Platz für Workshops in interdisziplinären Teams. Jeder Workshop hat individuelle Anforderungen, die durch clevere multifunktionale Einrichtungsgegenstände individuell erfüllt werden können. Die Flexibilität und Vielseitigkeit unterstützen die agile Arbeitsweise.